Gastgeber suchen Gastgeber suchen
X
Bitte füllen Sie beide Felder aus.
17°C
Aktuell
17°C
Do
16°C / 6°C
Fr
19°C / 4°C
Sa
17°C / 6°C
So
12°C / 9°C
inzell sommer ausflug berchtesgaden kehlsteinhaus@berchtesgadener land tourismus
Bergtouren erfordern ein bisschen Schweiß und Ausdauer, dafür gibt es ein einmaliges Panorama zur Belohnung. Das Sonntagshorn (1.961m) ist der höchste Berg in den Chiemgauer Alpen und steht auf der deutsch-österreichischen Grenze. Der Felszahn-Gipfel gibt der Hörndlwand (1.684m) bei Ruhpolding ihr markantes Gesicht. Der Steig hinauf erfordert Trittsicher- und Schwindelfreiheit. Auf den Hochfelln (1.674m) bei Bergen kann man auch mit der Bahn fahren. Neben dem Gipfelkreuz steht das Hochfellnhaus mit der höchstgelegensten Gastronomie im Chiemgau. Auch der Rauschberg (1.645m) lässt sich zu Fuß oder mit der Seilbahn erobern. Der Blick reicht weit bis ins Voralpenland hinein. Das Watzmannhaus (1.930m) wurde 1888 erbaut. Es liegt im Nationalpark Berchtesgaden. Das Kehlsteinhaus (1.834m) auf dem Obersalzberg ist ein zeitgeschichtliches Monument. Hinauf gelangt man zu Fuß oder mit dem Bus.