Gastgeber suchen Gastgeber suchen
X
Bitte füllen Sie beide Felder aus.
4°C
Aktuell
4°C
Fr
4°C / -4°C
Sa
4°C / -3°C
So
4°C / -2°C
Mo
4°C / -0°C
inzell sommer ausflug herrenchiemsee paradeschlafzimmer© Bayerische Schlösserverwaltung www.schloesser.bayern
Der Chiemsee ist der größte See Bayerns und heißt deswegen auch das Bayerische Meer. Vom Ufer aus nicht sichtbar hat Märchenkönig Ludwig II im Jahr 1878 mitten auf der Herreninsel ein prachtvolles Schloss samt pompösen Park erbauen lassen: Schloss Herrenchiemsee. Der Bau gleicht dem französischen Versailles. Einer der Prachträume ist der 75 Meter lange Spiegelsaal. Auf der Fraueninsel steht das berühmte Benediktinerkloster Frauenwörth. Die Insel ist autofreie Zone, rund 300 Einwohner leben hier. Auf einem 1,5 Kilometer langen Rundweg kann man die Insel abwandern. Die Krautinsel ist die kleinste der drei Chiemseeinseln und wird nicht von den Linienschiffen angefahren. Sie diente im Mittelalter den Nonnen des Benediktinerinnen Klosters Frauenwörth als Gemüse- und Kräutergarten. Daraus leitet sich ihr Name ab.