Gastgeber suchen Gastgeber suchen
X
Bitte füllen Sie beide Felder aus.
inzell sommer nordicaktiv paerchen
Pressetext PDF Pressetext DOCX

Eisspeedway in der Max Aicher Arena in Inzell

Das Eis ist heiß!

Jedes Jahr im März wird´s laut! Als krönenden Saisonabschluss in der Max Aicher Arena, finden die Eisspeedway Rennen statt.

Eisspeedway ist eine Motorsportart im Winter. Es wird mit Speedwaymaschinen gefahren, die Räder mit eingearbeiteten Stiften haben.

Die „Spike-Akrobaten“ rasen auf der 400 Meter Bahn auf spiegelglattem Eis. Höchste Beschleunigungswerte auf kurzer Strecke sowie die extremen Schräglagen werden dank der Spikes erzielt.

Die Fahrer fighten um jeden Punkt und waghalsige Überholmanöver lassen den Atem der Zuschauer stocken. Adrenalin pur.

Mehr als 6.000 Zuschauer verfolgen in der WM Eishalle jedes Jahr die spannenden Rennen und lassen die Halle in einen brodelnden Hexenkessel verwandeln.

Die Fahrer bedanken sich am Ende eines Rennens mit den Wheelie, fahren auf dem Hinterrad.

Dank Stadionüberdachung sind die Wettkämpfe wetterunabhängig und bietet für jeden Athleten die gleichen Voraussetzungen.

Ansprechpartner:
Evelyn Wieser
Inzeller Touristik GmbH
Rathausplatz 5,
83334 Inzell
Tel. +49 (0) 86 65 / 98 85 – 11
assistenz@inzell.de, www.inzell.de
Leeren
Download
Keine Bilder in der Download-Sammlung

Hier steht Infotext zur Bildverwendung...




Zurück zur Übersicht
Bei Fragen helfe ich gerne
inzell team wieser evelyn_ff
Evelyn Wieser

Marketing

+49 (0) 8665/9885-11
  • Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.