Gastgeber suchen Gastgeber suchen
X
Bitte füllen Sie beide Felder aus.
9°C
Aktuell
9°C
Di
14°C / 8°C
Mi
15°C / 7°C
Do
19°C / 7°C
Fr
20°C / 9°C
Sa
22°C / 10°C
inzell herbst wandern influencer
  • Sie sind hier:
  • Startseite /
  • Traumhaftes Wochenende zu zweit

Blog Abonnieren

Ich stimme zu, dass Emails, basierend auf den eingegebenen Daten an meine Email-Adresse gesendet werden dürfen.


Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.




Sabine Schwarz
07.10.2020

Herrlicher Empfang für uns in Inzell

E-Bike radeln Wandern
Der Spätsommer zeigt sich von seiner schönsten Seite! Die perfekte Zeit um wandern zu gehen oder sich anderen Outdoorsportarten zu widmen. Uns wird sicherlich nicht langweilig! Am Freitag bei unserer Ankunft herrscht eine herrliche Stimmung in Inzell! Der Frühnebel löst sich gerade auf und macht der wärmenden Sonne Platz. Wir beziehen unser Zimmer in der gemütlichen Pension Vroni und werden sehr herzlich begrüßt. Unser Zimmer hat einen Balkon mit Aussicht auf die Berge, dieses sonnige Plätzchen würde eigentlich zum verweilen einladen, aber wir haben viel vor und möchten das wunderbare Wetter nutzen.
Das erste Mal auf dem E-Bike
Zu Fuß machen wir uns durch Inzell auf den Weg zum Bike Rental Scheufele, wo wir für die nächsten Stunden E-Bikes gemietet haben. Wir beide sind noch nie damit gefahren und darauf sehr neugierig. Wir bekommen alles sehr kompetent erklärt, werden mit dem nötigsten Zubehör wie Helm und Schloss ausgestattet und können gleich starten.
Unser Ziel ist zuerst der Falkensee, ein wunderschöner See! Toll angelegt mit einem Steg und Bänken. Wir machen kurz halt, setzen uns und genießen die Ruhe und die Aussicht und können Forellen beobachten. Dann geht es durch den Wald weiter am Zwingsee vorbei, der direkt an der Max Aicher Arena liegt.
Dann verschlägt es uns in den wunderschönen Moor-Erlebnis-Pfad. Wir kommen an 27 Schautafeln vorbei, die sehr informativ gestaltet sind und bestaunen große Holzskulpturen. Der frühe Herbst ist hier schon angekommen und die Natur trägt die schönsten Farben.
Bergtour zum Gamsknogel
Es ist Samstag früh 6 Uhr als wir, ausgerüstet mit einem Jausensäckchen aus unserer Pension, aufsteigen zum Gamsknogel! Es ist noch nicht hell als wir uns auf den Weg machen, der uns erst länger durch den Wald führt. Anfangs ist es eine Forststraße die später in einen Steig übergeht, der uns immer höher kommen lässt.
Raus aus dem Wald bekommen wir einen unbeschreiblichen Blick auf die Kohleralm und das Bergpanorama! Wir werden begrüßt von ein paar Kühen, die uns neugierig beäugen. Dieser schöne Blick gibt uns weiter Schwung für das letzte Stück bis zum Gipfel, der von dort schon sichtbar ist. Über einige Passagen, die Trittsicherheit erfordern, erreichen wir diesen wunderschönen Gipfel und wir genießen die Zeit und unser Frühstück, zu zweit, den sonst ist niemand dort oben!
Soccerpark Inzell
Am Nachmittag möchten wir unsere Chiemgau Karte nutzen und sind sehr gespannt Fußballgolf im Soccerpark Inzell zu spielen! Schnell finden wir beide an dieser Art Golf zu spielen viel Freude! Wir haben uns für 18 Stationen entschieden die ganz verschiedene Geschicklichkeiten erfordern und ich bin froh, dass manchmal auch das Glück entscheidet !!
Umgeben vom tollen Bergpanorama und vielen anderen Gruppen und Familien spielen wir mit Spaß den Parkour durch. Anschließend genießen wir noch auf der Terrasse Kaffee und Apfelstrudel. Mein Fazit, eine tolle Sportart für Groß und Klein, Jung und Alt!
Mit der Bahn zum Hochfelln
Leider geht jedes schöne Wochenende irgendwann zu Ende, meistens zu schnell! Am Sonntag auf unserem Heimweg möchten wir noch den Blick vom Hochfelln genießen. Mit der Chiemgau Karte ist die Fahrt mit der Bergbahn kostenlos!
Während der Fahrt, werden wir vom freundlichen Gondelführer aufgeklärt, dass der Hochfelln der Berg in den Chiemgauer Alpen ist, mit der besten Rundumaussicht. Nach der kurzen Fahrt, genießen wir den Ausblick auf den Chiemsee, die umliegenden Gipfel und sogar bis zum Watzmann reicht der Blick!
Voller wunderschöner Eindrücke treten wir unsere Heimreise an und wir sind uns einig, wir kommen wieder!!
Weitere Informationen:
Instagram  @bi_schwarz

Zurück zur Übersicht
Bei Fragen helfe ich gerne
IMG_0231
Evelyn Wieser

Marketing

+49 (0) 8665/9885-11
  • Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.