Gastgeber suchen Gastgeber suchen
X
Bitte füllen Sie beide Felder aus.
15°C
Aktuell
15°C
So
28°C / 17°C
Mo
29°C / 16°C
Di
29°C / 16°C
Mi
29°C / 16°C
inzell sommer schwimmen zwingsee panorama_jh

Zwingsee



Der Alleskönner.

Der Zwingsee liegt direkt neben der Max Aicher Arena und ist ganz wunderbar eingebettet zwischen Falkenstein (1.181m) und Kienbergerl (1.135m). Sein Ufer ist gesäumt von Wald und der kleine Badestrand perfekt für einen Sommertag am See. Wenn die Sonne warm vom Himmel lacht, verschafft das frische Bergwasser wunderbare Abkühlung. Kinder springen am liebsten mit einem Riesensatz hinein und lassen es so richtig spritzen. Kleine Forschernasen haben jede Menge zu entdecken, Schnorcheln ist erlaubt und Fische beobachten sowieso. Derweil widmet sich die Erwachsenen dem Sonnenbad und dem Urlaubskrimi oder zählen Schäfchenwolken. Und dann wird gemeinsam Tretboot gefahren!

Packt die Badetasche!

Kinder lieben Wasser, in jedem Alter. Stundenlang planschen, kleine Staudämme bauen und den Kescher schwingen. Am Zwingsee wird ihnen jedenfalls nicht langweilig und die Großen können ausgiebig schwimmen. Allerdings macht Wasserspaß hungrig und Bergluft sowieso. Eine Brotzeit am See ist eine feine Sache. Einfach die Decke ausbreiten, am besten noch die Füße eintauchen und ordentlich zulangen. Am Zwingsee gibt es auch einen kleinen Kiosk – für ein Eis zwischendurch.

Wissenswertes
1

Eine kleine Seefahrt. Beim Tretbootfahren auf dem Zwingsee ist man den Fischen so nah und sitzt doch im Trockenen. Unter einem ziehen Hechte durchs reine Gebirgswasser. Karpfen, Bach- und Regenbogenforellen, Schleien oder kleine Störarten kreisen um oder unter dem Tretboot. Eine Unterwasserwelt wie im Aquarium nur eben unter freien Himmel. Tretbootfahren aktiv zur Seemitte und Sprung ins Wasser …

2

Abstecher in die Eislaufarena. Vor oder nach dem Kicken lohnt sich ein Besuch in der Max Aicher Arena, gleich neben dem Soccerfeld. Die weltweit modernste Eisschnelllaufhalle mit ihrer markanten Dachkonstruktion verfügt über eine 400 Meter-Bahn und ein Eishockeyfeld. Das Gebäude wird das ganze Jahr über als multifunktionale Event Arena genutzt.

3

Drei-Seen-Wanderung. Der Frillensee ist Ausgangspunkt für die Wanderung rund um den Falkenstein (1.181m). Von hier geht’s auf einem breiten, meist flachen Rundweg zum Falkensee im Naturschutzgebiet und zum Krottensee mit seiner einzigartigen Moorvegetation. Wieder zurück empfiehlt sich als Belohnung eine Runde Badevergnügen.

4

Sportlich. Der Zwingsee ist ein perfektes Revier für Sportler, die lieber abseits von markierten Bahnen schwimmen möchten. Der See hat eine Fläche von rund drei Hektar. Am schönsten ist das Schwimmen, wenn die ersten Sonnenstrahlen des Tages die klare, glatte Wasseroberfläche streifen. Oder am Abend, wenn man den Bergsee ganz für sich hat.

Bei Fragen Helfe ich gerne

inzell team zopf leah_ff
Leah Zopf

Gästeinformation

+49 (0) 8665/9885-0
  • Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.