Schneebericht & Aktuelles

Almen um Inzell

da wo die Zeit stehen bleibt
© © Inzeller Touristik GmbH

Bäckeralm

Auf einer Almwiese auf der Südseite des Inzeller Teisenbergs. Bequem mit dem MTB oder zu Fuß erreichbar. Almtypische Brotzeiten genießt man unter den schattenspendenden Bäumen vor der Alm.

Mehr erfahren
© © Ruhpolding Tourismus / Andreas Plenk

Bichleralm

Die Alm am Rücken des Inzeller Kienberges. Eine Tour dorthin lässt sich gut mit der Kaitlalm, Harbachalm und Reiteralm kombinieren.

Mehr erfahren
© © Ruhpolding Tourismus / Andreas Plenk

Harbachalm

Ein Klassiker am Inzeller Kienberg. Sehr romantischer Fußweg entlang der alten Waldbahn von Weißbach aus.

Mehr erfahren
© © Inzeller Touristik GmbH

Höllenbachalm

Lage: Östlich von Weißbach, westlich des Thumsees auf 780 Hm. Bewirtschaftet von Mitte Mai bis Kirchweihmontag. Verpflegung: Almtypische Brotzeit

Mehr erfahren
© © Chiemgau Tourismus e.V.

Kesselalm

Mehr als eine urige Alm. Bequem erreichbar über eine schöne Talwanderung.

Mehr erfahren
© © Inzeller Touristik GmbH

Moaralm

Die Alm der kurzen Wege. Nur ein kleiner Spaziergang und man genießt Almatmosphäre.

Mehr erfahren
© © Ruhpolding Tourismus / Andreas Plenk

Reiteralm

Eine kleine gemütliche Alm mit Kühen auf den Wiesen. Gut geeignet auch als Tour mit Kind in der Kraxe.

Mehr erfahren
© © Bergerlebnis Berchtesgaden

Steineralm

Steiner Alm - ein erlebnisreicher Almausflug. Am rauschenden Bergbach entlang geht es dem Bergwald-Erlebnispfad bis zum Frillensee und dann Richtung Steiner Alm.

Mehr erfahren
© © Inzeller Touristik GmbH

Stoißeralm

Immer einen Ausflug wert. Für diese Wanderung braucht man etwas Ausdauer, aber trotzdem ist die Tour auch für Familien bestens geeignet.

Mehr erfahren
© © Alpenstadt Bad Reichenhall

Zwieselalm

Ein grandioser Blick auf die Kurstadt Bad Reichenhall.

Mehr erfahren
© © Inzeller Touristik GmbH

Kohleralm Inzell

Ein bisschen Kraft in den Waden ist schon notwendig. Doch es lohnt sich.

Mehr erfahren
© © Chiemgau Tourismus

Sellarnalm

Die Sellarnalm befindet sich auf den Hängen des Ristfeuchthornes in Schneizlreuth.

Mehr erfahren
© © Ruhpolding Tourismus / Andreas Plenk

Boider Alm

Die Boider Alm (1.350 m) auf dem flachen Höhenrücken des Unternberges punktet nicht nur mit viel Gemütlichkeit und almtypischen Brotzeiten, sondern auch mit traumhafter Aussicht.

Mehr erfahren
© © Inzeller Touristik GmbH

Kaitlalm

In Klassiker in den Chiemgauer Alpen. Eine Wanderung lässt sich ideal zu einer Almentour kombinieren.

Mehr erfahren