Gastgeber suchen Gastgeber suchen
X
Bitte füllen Sie beide Felder aus.
inzell winter panorama langlaufen03
  • Sie sind hier:
  • Startseite /
  • Schneebericht und aktuelles aus Inzell

Schneebericht und aktuelles aus Inzell

drucken
Lifte Gesamt:
2
Lifte in Betrieb:
2
Kessellifte geöffnet Täglich von 9 - 16 Uhr geöffnet . Flutlichtbetrieb freitags von 18 - 21 Uhr, bei Regen kein Flutlichtbetrieb.
Pommernlift geöffnet Öffnungszeiten: Montag - Freitag 13 - 16:30 Uhr, Samstag und Sonntag 9:30 - 16 Uhr.
Loipen Gesamt:
10
Filzenloipe offen Zustand: frisch gespurt
Unterlandloipe offen Zustand: frisch gespurt
Oberlandloipe offen Zustand: frisch gespurt
Außerlandloipe offen Zustand: frisch gespurt
Sulzbachloipe offen Zustand: frisch gespurt
Dorfloipe offen Zustand: frisch gespurt
Falkensteinloipe offen Zustand: frisch gespurt
Chiemgau Team Trophy Loipe offen Zustand: frisch gespurt
Schulloipe offen Zustand: frisch gespurt
Nachtloipe offen Zustand: frisch gespurt
Rodelbahn geschlossen
Max Aicher Arena geöffnet Publikumslauf: Eishockeyfeld täglich von 14 - 16 Uhr , 400m Bahn sonntags von 14 - 16 Uhr und mittwochs von 19.30 - 21.30 Uhr. Eisstockschießen: mittwochs von 19.45 - 21.45 Uhr.
Kinderschneepark geschlossen
Snowtubing geöffnet Die Kessellifte sind täglich von 9 - 16 Uhr geöffnet .
Winterwanderwege gesamt 52 km
Schneehöhe Tal: 25 cm / Schneehöhe Kessellifte: 60 cm / letzter Schneefall: 21.01.2018 Ballonglühen Das Ballonglühen findet wie geplant statt. Kurzfristige Änderungen aufgrund der Wetterlage sind vorbehalten.  Wegen des Ballonglühens auf der Kreuzfeldwiese am Sonntag, den 21. Januar, können die Nachtloipe am Badepark, die Außerlandloipe und die Inzell-Runde ab ca. 15 Uhr in diesem Bereich nur eingeschränkt genutzt werden. In der Woche vom 21. Bis 27. Januar kann es aufgrund der Ballonstarts vormittags (ca. 10.00 bis 13.00 Uhr) ebenfalls zu Einschränkungen in diesem Bereich kommen. Hofbräuhaus Traunstein November bis Januar nur mit telefonischer Anmeldung. Drechselstube Zenz Das Schaudrechseln mittwochs entfällt wegen Krankheit bis auf weiteres. Bergbahnen Die Rauschberg-, Unternberg- und Hochfellnseilbahn haben heute 21.1.2018 wegen Sturmwarnung und Lawinengefahr DWD geschlossen. Änderungen vorbehalten. Stand 21.01.2018